Eigenschaften der Criollos

Die breite, kräftige und tief angesetzte Brust geht in einen starken Hals über, auf dem ein Kopf mit geradem bis leicht konvexem Profil sitzt. Criollos haben eine relativ gerade Rückenlinie, die in einer runden Kruppe mit einem tiefen Schweifansatz endet. Sie haben ein stabiles Fundament und eine kräftige Bemuskelung auf kleinen und harten Hufen.

Zu ihren bestechenden Merkmalen gehören Zähigkeit und Genügsamkeit. Sie sind ausdauernd und wendig, sowie extrem trittsicher. Sie eignen sich sowohl für das Westernreiten und die Rinderarbeit, als auch zum Wanderreiten, Distanzreiten und sind zuverlässige Freizeitpferde.

Die größten Vorteile des Criollos sind seine enorme Nervenstärke und sein ausgeglichenes Temperament. Ausdauer und Geländesicherheit, gepaart mit Härte und Genügsamkeit, machen den Criollo ganz besonders geeignet als Wanderreitpferd.
Criollos Criollos Wanderreiten
Ulrike und Harry Rubel · Kapellenstraße 23 · 67728 Münchweiler/Alsenz · Telefon: 0 63 02/23 69 · E-Mail: info@circle-r-ranch.de